Henri Bergson

Henri-Louis Bergson (* 18. Oktober 1859 in Paris; † 4. Januar 1941 ebenda )war ein französischer Philosoph und Nobelpreisträger für Literatur 1927. Er gilt neben Friedrich Nietzsche und Wilhelm Dilthey als bedeutendster Vertreter der Lebensphilosophie.

Zitate

Glücklicherweise werden manche mit einem spirituellen Immunsystem geboren,

das früher oder später der illusorischen Weltanschauung,

die ihnen von Geburt an durch soziale Konditionierung aufgepropft wurde,

eine Absage erteilt.

Sie beginnen zu spüren, daß etwas nicht stimmt und suchen nach Antworten.

Inneres Wissen und anomale äußere Erfahrungen zeigen ihnen eine Seite der Realität,

die andere nicht wahrnehmen.

Und so beginnt ihre Reise des Erwachens.

Jeder Schritt auf der Reise wird getan,

indem man dem Herzen folgt, statt der Menge zu folgen

und indem man sich für Kenntnis und nicht für die Schleier der Ignoranz entscheidet.

0 Kommentare

Hinterlasse ein Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.